© Avantgarde 2017
Avantgarde Ana Ayromlou  &  Oliver Jubin  &  Steffi Neumann Home Home Portraits Portraits Aktuelle Termine Aktuelle Termine Videos Videos impressionen Impressionen News News Kontakt Kontakt Exklusiv Exklusiv Presse Seitenanfang Seitenanfang Impressum Impressum Partner Partner Newsarchiv
Marbach Classics 2013 Landgestüt Marbach Faszination Pferd / Consumenta Nürnberg Top Gala Show 2013 Equitana 2013 Hop Top Show Die große Weihnachtsgala Herford Der Große Preis von Sachsen Chemnitz Messe Pferd & Jagd 2013 Nacht der Pferde und MiMaMo Hannover
Wie bereits im letzten Jahr waren Avantgarde Horses & Dance wieder beim Reitverein “von Lützow” Herford bei ihrer Weihnachtsgala zu Gast. Nach “Colors in the Wind” stand zum ersten Mal in diesem Jahr der lange nicht gezeigte “Tanz mit der Garrocha” auf der Programmliste für diesen Abend. Zu den spanischen Klängen der Gypsikings tanzten sich die beiden mit der Garrocha in die Herzen der Zuschauer.
Zum ersten Mal wurde der Große Preis von Sachsen in Chemnitz ausgetragen. Teil dieser Veranstaltung war am Samstagabend der toll gestaltete Gala-Abend bei welchem Avantgarde mit seinen beiden Showbildern “Colors in the Wind” und “Dance in the Air” das Programm bereicherten. Zwischen bunt beflügelten Kindern zeigten Ana und Oliver mit Lusitano Rufia mit großen wehenden roten Tüchern und leuchtend schimmernden Fächern einen Tanz der besonderen Art. Im Verlauf des Abends wurde es wieder akrobatisch, mit dem “Dance in the Air” verzauberten sie nochmal das Publikum.
Unter dem Titel Dancing with Fire wurde es im wahrsten Sinne des Wortes feurig in der Messehalle 25 bei der Nacht der Pferde der Gala der Messe Pferd & Jagd. Ana und Oliver, das Feuerkünstlerduo Flamba (Mitglieder bei den Formationen des Theater Feuervogel und Spice Feuershows), die Reiter Britta Rasche, Steffi Neumann, André Keus und viele weitere Statisten stellten ein Showbild der Extraklasse auf die Beine. Ob zwischen fließenden Feuerbahnen, brennenden Fächern und Fackeln oder funkensprühender Pois das Team erntete tosenden Applaus in der ausverkauften Messe Halle.
Auch in diesem Jahr hatten die Landoberstallmeisterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, GEA-Verleger Valdo Lehari jr., Dirigent Ola Rudner und Intendant Cornelius Grube zu den Marbach Classics unter dem Thema “Aladdins Wunderlampe” geladen. Gemeinsam mit HSM Rolf Eberhardt und den zu Nixen verwandelten Tänzerinnen der Münsinger Tanzschule »Gitte Wax Dance Esprit« verzauberte das Team von Avantgarde in dem Überwassershowbild “Sea Danse” mit großen wehenden Tüchern das Publikum. Als weiteren Höhepunkt des Abends zeigten Ana und Oliver zudem zur Musik der Württembergische Philharmonie Reutlingen ihren Tanz zwischen Himmel und Erde im Luftring.
Vor ausverkauften Rängen in der Frankenhalle in Nürnberg präsentierte das Team von Avantgarde unterstützt von Kindern des Reit- & Fahrvereins Gunzenhausen e.V. ihren Dance in the Air. Erst ließ Oliver Jubin den Schimmel Hedero mit unglaublicher Leichtfüßigkeit durch die Halle tanzen, gefolgt von Steffi Neumann die auf Rocin die geflügelten Helferlein in die Halle eskortierte. Eingerahmt von den bunten schillernden Flügeln der Kinder zeigten Ana und Oliver dann wieder ihr wunderschönes und absolut exaktes Schaubild “Dance in the Air”.
Alle zwei Jahre findet Sie statt, die weltgrößte Pferdemesse in den Gruga Messehallen in Essen. In diesem Rahmen begeistert auch die Hop Top Show immer wieder aufs Neue die Zuschauer und gilt als Schaufenster der aktuell besten Pferdeveranstaltungen. Unter dem Motto Karneval in Venedig verzauberten Ana und Oliver mit ihrem Team bestehend aus dem Marbacher Hauptsattelmeister Rolf Eberhardt, dem Pferdewirtschaftsmeister André Keus, Steffi Neumann und Julia Marx ihr Publikum. Die mit Masken verkleideten Reiter tanzten erst mit drei wunderschönen Rappen durch die Halle, gefolgt von zwei Schimmeln die 70 venezianische Fackelträger in die Halle eskortierten und dann dem Höhepunkt dieses Showbildes dem Ringtanz von Ana und Oliver. Eleganz, Präzision und Aktion all dies wurde in diesem Bild erfolgreich vereint.
Store Hestedag 2013 Roskilde / Denmark
Es stand ein Mammutprogramm auf dem Plan. 4 Shows an zwei Tagen mit einem Team bestehend aus 6 Reitern, 6 Pferden, Ana als Tänzerin und 20 Kindern die mit wunderschönen bunten Flügeln das Bild bereichern sollten. Es wurde eine rundherum gelungene Show. Gezeigt wurden eine Quadrille bestehend aus Steffi Neumann auf Rocin, Cinzia Napoleoni auf Palo d’ oro, Mara Studtmann auf Islenio, Julia Marx auf Andaluz und vom Showteam Excalibur-Horse Show GmbH Dajana Pfeifer auf Guru sowie die Soloauftritte von Dajana und Ana mit einem anmutigen Fächertanz und Ana mit Oliver auf Rufia in einem Pas de deux der Extraklasse. Gänsehaut war garantiert. Abgerundet wurde das Ganze von einem netten Veranstalterteam, dass immer darauf bedacht war, es an nichts fehlen zu lassen.
Eine tolle Veranstaltung und eine schöne Vorstellung mit einer sehr netten und herzlichen Organisationscrew, neuen Kontakten und hervorragenden Rahmenbedingungen liegt wieder hinter uns. Jetzt werden wieder neue Herausforderungen in Angriff genommen und weiter geht's.
Signal Iduna Cup 2014 Dortmund
Draußen dichtes Schneegestöber, drinnen Funken sprühende Pois, Fackeln und Feuer. Warm wurde es in der großen Ostfrieslandhalle in Leer als Ana und Oliver zusammen mit Aleks und Chriz vom Flamba Duo eine feurige Show aufs Parkett legten. 65 Fackelträger bildeten das Viereck in dem die beiden iberischen Hengste Rufia und Islenio unter Oliver mutig zwischen Feuerbahnen und Feuerfächern mit Ana tanzten.
Galaabend der Pferde 2014 Leer 2014
Nacht der Pferde - Die Pferde-Gala der Extraklasse! Im Rahmen der Messe "Pferd & Jagd" in Hannover am 5. + 6. Dezember 2014 zeigten Oliver & Ana in wunderschöner Atmosphäre eine atemberaubende Inszenierung mit ihrem Andalusier-Hengst " Islenio " - EMOTIONS!
Nacht der Pferde Messe Pferd & Jagd Hannover
30 Jahre STUTTGART GERMAN MASTERS Fünf Tage, fünf Sterne, fünf Disziplinen und vier Weltcup-Prüfungen – die STUTTGART GERMAN MASTERS zählen längst zu den bedeutendsten Reitturnieren der Welt. Die fünf Sterne symbolisieren den Weltklasse-Status mit rund 160 Reiterinnen und Reitern aus über 25 Ländern. Mehr als 300 Pferde werden dabei von 130 Pflegern versorgt. Traditionell, sympathisch, familienfreundlich, international und sportlich hochkarätig, dafür stehen die STUTTGART GERMAN MASTERS und das seit 30 Jahren. Mit dabei Avantgarde: Dance in the air + Dancing Fire
German MAsters  2014 Stuttgart
Bei Österreichs größter Pferdemesse, der Apropos Pferd, feierte das Team von Avantgarde Horses & Dance, Ana und Olli auf seinem PRE Islenio, mit ihrem neuen Showbild “Into the Wild” eine viel umjubelte Premiere. Die Verbindung von Dressur, Tanz und Akrobatik im Vertikaltuch führte zu einem Zusammenspiel in dem das Wort Freiheit eine ganz besondere Bedeutung bekam.
Apropos Pferd  2014 Wien
Showtime beim Reitturnier! Ein effektvolles Unterhaltungsprogramm hat am Samstagabend das Publikum auf den bis 22 Uhr voll besetzten Tribünen am Springparcours begeistert.Feurige Kosaken-Reiter, der dekorative Charme aus Tanz-Choreographie und der Andalusian- Impression" und die Dressur + Akrobatik von Oliver und Ana am 18 Meter hohen Kranseil - das Showprogramm am Samstagabend geriet zum Erlebnis-Leckerbissen.
CHI Donaueschingen Donaueschingen
Am 16.08. fand auf der Trabrennbahn in Hamburg Bahrenfeld zum zweiten Mal die Nacht des Pferdes mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm zwischen den einzelnen Rennen statt. Das Team von Avantgarde präsentierte dem Publikum Ihren Tanz mit der Garrocha und zu vorgerückter Stunde vor dem abschließenden Feuerwerk gemeinsam mit dem Flamba Duo ihr Dancing with Fire.Es war wieder ein toller Tag mit einem tollen großen Team.
Nacht des Pferdes 2014 Hamburg - Trabrennbahn Bahrenfeld
Auf diesem mit viel Liebe zum Detail organisierten Dressurturnier fand am Samstagabend eine Gala der Extraklasse statt. Ganz familiär darf das Publikum direkt um das Dressurviereck platz nehmen und ist so mittendrin im Geschehen. Die Firma Autokranbetrieb R. Kölch & Sohn (www.koelch-krane.de) machte es möglich, den Dance in the Air Open Air bei schönstem Wetter in der untergehenden Abendsonne zu zeigen. Ein tolles Erlebnis sowohl für die Zuschauer sowie die Akteure.
Dressurgala Heroldsberg 2014 Heroldsberg
500 Jahre Marbach, ein ganzes Jahr wird gefeiert, so dass die Marbach  Classics dieses Mal Open Air statt fanden. Wie immer zeichnete sich die Württembergische Philharmonie Reutlingen mit ihrem Chefdirigenten Ola Rudner für die Musikgestaltung verantwortlich, dieses Mal jedoch in der atemberaubenden Kulisse des Hengstparadenstadions. 12 Europäische Staatsgestüte sandten ihre vierbeinigen Vertreter um dieser Veranstaltung ihren einzigartigen Glanz zu verleihen. Mit Colours in the Wind leitete das Team von Avantgarde und dem Lusitano Rufia den Abend ein. Es folgten tolle Showbilder unter anderem eine 32 köpfige Hengstquadrille mit Hengsten aus allen anwesenden Staatsgestüten.Das Finale hätte feuriger nicht sein können. Gemeinsam mit dem Theater Feuervogel boten Ana und Oliver dem Publikum den Tanz durch Feuerbahnen, Feuerspiele, den Tanz mit dem Ring und mit der Feuergarrocha, welches dieses Showbild mit tosendem Applaus würdigte..
Marbach Classics 500 Jahre Haupt- und Landgestüt Marbach A v a n t g a r d e  Horse & Dance Gala Mit drei verschiedenen Showbildern begeisterte das Team von Avantgarde bei Finnlands größtem Reitturnier in Helsinki. Beste Bedingungen für Mensch und Tier sowie unglaublich nette Menschen vor Ort, machten das Turnier zu einem besonderen Erlebnis. Helsinki International Porsche Horse Show Helsinki Der erste Schnee des Winters fiel unter großem Staunen in der Messehalle 25 auf Ana, Oliver und ihren jungen Hannoveraner DC nieder. Gesäumt von bunten Tüchern tanzten Sie sich mit DC und Bertel in die Herzen des MiMaMo Publikums. MiMaMo Messe Pferd & Jagd 2015 Hannover Pantel 2015 Ein neues Kapitel wird geöffnet - unser neues Heim ist bezogen
Ein Sprichwort besagt: "Wenn wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist, dann ist es nötig, daß sich alles verändert."* Bei schönstem Sonnenschein haben wir pünktlich zum 1. März mitten im Grünen unser neues Heim bezogen. Eine tolle weitläufige Reitanlage mit einer 20 x 60m großen lichtdurchfluteten Reithalle mit viel Platz um neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Auch unsere Pferde freuen sich über Ihre riesengroßen Boxen und die wunderbare Ruhe an diesem Ort. Auf großen Paddocks und Weiden dürfen sie einfach mal die Seele baumeln lassen und ganz Pferd sein. * Quelle: Der Leopard von Giuseppe Tomasi di Lampedusa. Übersetzung von Charlotte Birnbaum. 1. Kapitel (Tancredi zu Fürst Salina). Piper-Verlag, 1959. S. 32
Ein qualitativ sehr hochwertiges Auktionslot vom Elite Youngster bis hin zum erfahrenen und erfolgreichen Grand Prix Pferd war bei der Excellent Dressage Sales in Hooge-Mierde für den passionierten Dressurreiter zu finden. Mit viel Liebe zum Detail von der Familie Bartels organisiert, waren wir bei dieser international beachtete Auktion mit zwei Showbildern Teil des Programms. Wir waren begeistert von dem Ort sowie seinen Möglichkeiten für Mensch und Tier.
Excellent Dressage Sales Academy Bartels Hooge-Mierde / Niederlande
Zurück von einem tollen Wochenende beim liebevoll organisierten 25. jährigen Jubiläum des Spring- und Dressurturniers Mühlengeez mit einem grossartigen Avantgarde-Team.
Spring- und Dressurturnier Mühlengeez 25 Jahre Mühlengeez - Das Jubiläum Mühlengeez 2013